Re: [VereinAT-l] Vorstandsbeschl├╝sse vom 31.1.2013